Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Ergänzungsmeldung zum Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der L 30 (LK VR) am 02.08.2015

Bergen (ots) - Am 02.08.2015 um 12:56 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 30 zwischen Steinshof und Gingst ein schwerer Verkehrsunfall bei dem zunächst zwei Personen schwer und eine Person leicht verletzt wurden. Der 92-jährige Fahrer eines der beiden beteiligten PKW, welcher mit schwersten Verletzungen von den Unfallstelle mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen wurde, ist in der Nacht vom 02.08.2015 zum 03.08.2015 im Krankenhaus verstorben.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: