Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

06.04.2015 – 20:49

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Gemeinschädliche Sachbeschädigung an Gemälden in der Marienkirche in Grimmen

Grimmen (ots)

Am 06.04.2015 in der Zeit von 15:00 Uhr bis 16:15 Uhr beschädigten unbekannte Täter zwei Ölgemälde in der Marienkirche in 18507 Grimmen, Domstraße 7, Landkreis Vorpommern-Rügen. Es handelt sich um Wandgemälde, die eine Größe von 250 cm x 150 cm haben. Eines der Gemälde zeigt Dr. theol. Carl Wilhelm Johann Bindemann, gest. im Jahr 1878, das andere ist ein Bildnis von Johann Christian Berends, gest. im Jahr 1745. Bei beiden Personen handelt es sich um frühere Vertreter der Kirchgemeinde. Die Gemälde wurden zu Lebzeiten der Personen gefertigt und haben je einen Wert von ca. 10.000,-Euro. Beide Gemälde wurden eingerissen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung dieser Straftat. Wer Beobachtungen im Zusammenhang mit dieser Straftat gemacht hat wird gebeten, sich bei der Polizei in Grimmen zu melden. Telefon: 038326 570. Hinweise nimmt auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg