Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

21.03.2015 – 15:19

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: 18442 Steinhagen, Lk VR - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

PR Grimmen (ots)

Am 21.03.15, gegen 09.00 Uhr, befuhr der 19-jährige Fahrer des PKW Trabant die B 194 aus Richtung Stralsund kommend in Richtung Steinhagen. Beim Einbiegen in die L 192 kam er mit seinem Fahrzeug nach links auf die dortige Verkehrsinsel und streifte ein Verkehrszeichen. In der weiteren Folge driftete der PKW nach rechts, kippte ca. 15 Meter hinter dem Ortseingangsschild um und kam auf der Fahrerseite liegend in Unfallendstellung.

Nachdem der Trabbi von Zeugen auf die Räder gestellt worden war, konnte der Fahrzeugführer leicht verletzt selbständig aussteigen. Am PKW entstand Schaden ca. 1000,00 Euro.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg