Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

18.03.2015 – 19:04

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Insel Usedom, Lk VG - Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden

PR Heringsdorf (ots)

Am 18.03.2015, um 16:05 Uhr, kam es auf der Insel Usedom, B 111 zwischen Mellenthin und Neppermin, zu einem schweren Verkehrsunfall.

Der 50-jähriger Fahrzeugführer des PKW Toyota kam aus Richtung Mellenthin und wollte von der B 111 nach links, in die Ortschaft Neppermin, abbiegen. Der 53-jähriger Fahrer des Mercedes befuhr mit seinem Taxi hinter dem Toyota ebenfalls die B 111 aus Mellenthin kommend in Richtung Neppermin. Das Taxi wollte den vor ihm fahrenden Toyota überholen und dieser wollte seinerseits nach links abbiegen. Hierbei kam es aus noch ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Beide Fahrzeugführer wurden hierbei verletzt und in ein Krankenhaus verbracht.

Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppfirma geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 35.000,00 Euro.

Die B 111 wurde bis zum Beräumung der Unfallstelle voll gesperrt und der Verkehr durch die Ortschaft Neppermin umgeleitet.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg