Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

09.03.2015 – 00:04

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person in 17438 Wolgast, Straße der Freundschaft (Landkreis Vorpommerns-Greifswald)

Wolgast (ots)

Am 08.03.2015 gegen 16.50 Uhr, befuhr die 46-jährige Fahrzeugführerin eines PKW Volvo die Straße der Freundschaft in Wolgast in Richtung Insel Usedom. Auf Höhe der Unfallstelle fuhr sie auf Grund von Unaufmerksamkeit auf einen PKW VW auf, welcher gerade nach rechts in eine Grundstückseinfahrt abbiegen wollte. Ein sich im Gegenverkehr befindlicher PKW Ford wurde durch herumfliegende Glassplitter beschädigt. Der 49-jährige Fahrzeugführer des PKW VW blieb unverletzt. Seine 42-jährige Mitfahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall leichtverletzt und zur Beobachtung in das Klinikum Greifswald gebracht. Die 46-jährige Fahrzeugführerin des PKW Volvo sowie die 58-jährige Fahrzeugführerin des PKW Ford blieben unverletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000,00 EUR. Die Straße der Freundschaft musste im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme für ca. 30 Minuten voll gesperrt werden.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg