Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 20, Lk MSE

AVPR Altentreptow (ots) - Am 26.02.2015, gegen 22:55 Uhr, ereignete sich auf der BAB 20, zwischen dem Parkplatz Demminer Land und der Anschlussstelle Anklam, in Fahrtrichtung Stettin, ein Verkehrsunfall mit einer getöteten Person.

Der 58-jährig Fahrer des polnischen LKW mit Sattelauflieger befuhr die rechte Fahrspur, der 46-jährige Fahrer des Kleintransporter mit Neubrandenburger Kennzeichen befuhr ebenfalls die rechte Fahrspur hinter dem LKW. Auf Höhe des Parkplatzes Demminer Land fuhr der Kleintransporter aus ungeklärter Ursache auf den vor ihm fahrenden Sattelauflieger auf und geriet dadurch ins Schleudern. In der weiteren Folge kam der Transporter nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß mit dem Frontteil in die dortige Böschung. Dadurch kippte das Fahrzeug auf die Fahrerseite und blieb so liegen.

Der Fahrer des Kleintransporters verstarb noch an der Unfallstelle. Nach Information an die Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger der DEKRA zur Unterstützung beigezogen

Die Ermittlungen zum Unfall sind noch nicht beendet.

Es entstand ein Sachschaden von 33.500,- Euro. Das Fahrzeug wurde durch den ADAC geborgen.

Die Autobahn war für vier Stunden in Richtung Stettin gesperrt.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHK Andreas Scholz / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: