Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall nahe Pasenow (LK MSE) aufgrund von Alkoholkonsum

Friedland (ots) - Am 19.02.2015 gegen 20:17 Uhr befuhr ein 57-jähriger mit seinem PKW die Landesstraße 281 aus Pasenow kommend in Richtung Woldegk. Kurz hinter der Ortslage Pasenow kam der PKW nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Der PKW-Fahrer erlitt nur leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen zur Beobachtung ins Klinikum Neubrandenburg verbracht. Am PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 8.000 EUR. Der Baum wurde nicht beschädigt.

Während der Unfallaufnahme durch Beamte des Polizeireviers Friedland wurde bei dem Fahrzeugführer Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,08 Promille. Die Landesstraße musste zur Unfallaufnahme und Bergung des PKW für ca. 1 Stunde gesperrt werden.

Der Führerschein des betroffenen PKW-Fahrers wurde beschlagnahmt und eine Strafanzeige aufgenommen.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHK Andreas Scholz / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: