Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

14.02.2015 – 15:40

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Schwerer Verkehrsunfall in Pasewalk, Kreuzung Marktstraße-Klosterstraße-Baustraße (LK Vorpommern- Greifswald)

PHR Pasewalk (ots)

Am 14.02.2015,um 11:23 Uhr,ereignete sich auf der gleichrangigen Kreuzung Markstraße, Klosterstraße, Baustraße in Pasewalk ein schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 60- jährige Pasewalkerin wollte mit ihrem Hyundai aus der Klosterstraße kommend in Richtung Baustraße fahren.Dabei übersah sie vermutlich den von rechts kommenden Pkw Mitsubishi Colt eines 39jährigen Pasewalkers. In Folge kam es zur Kollision beider Pkw. Der Pkw Mitsubishi wurde gegen die Hauswand eines Textilgeschäfts geschoben. Der 39jährige Fahrzeugführer wurde schwerverletzt in die Asklepios Klinik Pasewalk gebracht. Beide beteiligten Pkws waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.Der Gesamtschaden beträgt ca. 11.000 Euro.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHK Andreas Scholz / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung