Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

31.08.2014 – 14:32

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: PR Wolgast- Autofahrer kommt von der Fahrbahn ab

Neubrandenburg (ots)

Am 30.08.2014,gegen 16:30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in 17509 Wusterhausen. Der 63- Jährige befuhr mit seinem BMW die Gartenstraße in Wusterhusen. Durch eine gesundheitliche Beeinträchtigung kam der Unfallfahrer nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte einen Straßenbaum und kollidierte mit einem Absperrgitter. Danach stieß er gegen ein Holztor einer Traktorhalle, zerstörte dieses und kam mit seinem Fahrzeug in der Halle zum Stehen. Der Fahrer war alleinbeteiligt und wurde leichtverletzt. Die medizinische Weiterbehandlung erfolgte im Klinikum Greifswald. Der entstandene Gesamtschaden wurde mit ca. 38.000 Euro angegeben.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHK Andreas Scholz / POKin Carolin Henschke
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg