FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Volltrunkene Person klettert in Neubrandenburg in der 10. Etage eines Wohnhauses von Balkon zu Balkon

Neubrandenburg (ots) - Am 29.03.2014 gegen 13:50 Uhr wurde die Polizei davon in Kenntnis gesetzt, dass in der Neubrandenburger Erich-Zastrow-Straße eine männliche Person Flaschen vom Balkon aus der 10. Etage auf die Straße wirft. Beim Eintreffen der Polizei bestätigte sich der Sachverhalt. Als die Polizei den 32-jährigen Störer in seiner Wohnung aufsuchen wollte, konnte sie ihn dort nicht mehr antreffen, da er von seinem Balkon auf den Balkon der Nachbarwohnung kletterte und von dort aus noch auf einen weiteren Balkon. Dort versteckte er sich vor der Polizei. Die Bewohner dieser Wohnung waren gerade nicht zu Hause. Um dem Mann habhaft zu werden, wurde die Feuerwehr angefordert. Durch diese wurde die Wohnungstür der Nachbarwohnung geöffnet und der Mann konnte in Gewahrsam genommen werden. Hierbei wurde festgestellt, dass er unter erheblicher Einwirkung von Alkohol (1,48 Promille) und Betäubungsmitteln stand. Der Störer wurde im PHR Neubrandenburg in Gewahrsam genommen. Gegen ihn wurde Strafanzeige gestellt und die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHK Andreas Scholz / POKin Carolin Henschke
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: