Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock

22.03.2019 – 14:46

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Polizeieinsatz in Banzin

Banzin (ots)

Aufgrund verschiedener Medienberichterstattungen und Nachfragen zu 
einem Polizeieinsatz vom vergangenen Wochenende in der Ortschaft 
Banzin im Landkreis Ludwigslust-Parchim teilt das Polizeipräsidium 
Rostock Folgendes mit.

Am Samstag, 16.03.2019, erlangte die Polizei Kenntnis davon, dass in 
Banzin auf einem Privatgrundstück eine Musikveranstaltung der rechten
Szene stattfinden soll.  Vor Ort wurde eine Vielzahl von Fahrzeugen 
festgestellt. Hinweise auf die Durchführung der erwähnten 
Veranstaltung konnten die Beamten nicht erlangen. Sie richteten eine 
Verkehrskontrollstelle ein und führten entsprechende Kontrollen 
durch. Hierbei wurden rund 30 Fahrzeuge und 70 Personen kontrolliert.
In diesem Zusammenhang kamen auch Beamte des 
Landesbereitschaftspolizeiamtes M-V zum Einsatz. Insgesamt sind 20 
Beamte über mehrere Stunden an dem Polizeieinsatz, der bis in die 
frühen Morgenstunden des 17.03.2019 andauerte, beteiligt gewesen 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Stefan Baudler
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung