Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-DN: Einbrüche in Linnich und Jülich

Linnich / Jülich (ots) - Gestern Abend wurden zwei Einbrüche in Linnich und einer in Jülich gemeldet. ...

11.04.2018 – 20:18

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Brand in Lübstorf

Gadebusch (ots)

Am 11.04.2018 ereignete sich um ca. 16:40 Uhr ein Brand in einem Objekt der "Median Klinik Schweriner See" in Lübstorf.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zum Ausbruch eines offenen Feuers in einer Sauna, welche sich im Erdgeschoss eines Hauses der Einrichtung befindet. Die schnell eingeleitete Brandbekämpfung durch die Freiwillige Feuerwehr Lübstorf und Seehof konnte ein Ausbreiten des Feuers verhindern.

In dem betroffenen Gebäude befinden sich keine Unterkunfts- oder Behandlungsräume. Zum Zeitpunkt des Brandausbruches befanden sich zudem noch keine Patienten in der Sauna, sodass kein Personenschaden entstanden ist. Jedoch ist das gesamte Erdgeschoss des Gebäudes stark verrußt und kann gegenwärtig nicht betreten werden. Die Höhe des Sachschadens ist aktuell nicht bekannt.

Die Ermittlungen zur Brandursache wurden eingeleitet und dauern an.

im Auftrag

Mattes Pienkoß
Polizeiführer vom Dienst
Polizeipräsidium Rostock 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Sophie Pawelke, Stefan Baudler
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung