Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rostock mehr verpassen.

19.12.2017 – 01:39

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: PKW kollidiert auf der L18 mit einem Baum

Sanitz (ots)

Am 18.12.2017 kam es gegen 21.50 Uhr auf der L 18 kurz hinter der Ortslage Zarnewanz zu einem Verkehrsunfall. Ein 41-jähriger PKW-Fahrer kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrzeugführer wurde dabei leicht verletzt. Am PKW entstand Totalschaden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,51 Promille. Die Polizei zog umgehend den Führerschein ein und ermittelt nun wegen einer Gefährdung des Straßenverkehrs.

Dörte Andersson
Polizeiführerin vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Sophie Pawelke, Stefan Baudler
Telefon: 038208 888 2040
Mobil: 038208 888 2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock