Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Traktor mit Anhänger auf der Kreisstraße 45 umgekippt

Grevesmühlen (ots) -

Am späten Nachmittag des 09. Juli 2017 verlor der 54 Jahre alte 
Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine mit Anhänger auf der K 
45 zwischen Pötenitz und Dassow die Kontrolle über seine 
Fahrzeugkombination. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Traktor 
zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in die Bankette. 
Der mit Getreide beladene Anhänger stellte sich auf der Fahrbahn quer
und kippte schließlich um, wodurch sich die gesamte Ladung auf der 
Straße verteilte.
Die Straße war für ca. drei Stunden voll gesperrt, die Bergung der 
Ladung wurde durch den Fahrzeughalter veranlasst. Die Bergung der 
Fahrzeuge erfolgte durch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr 
Dassow und Pötenitz.
Der Fahrer des Traktors wurde durch den Unfall leicht verletzt und 
anschließend im Krankenhaus behandelt. Der Gesamtschaden beläuft sich
auf mehrere zehntausend Euro. 
Johannes Wohlschlegel, POK
Polizeirevier Grevesmühlen 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: