Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock

24.06.2017 – 00:26

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Raub in Rostock

Rostock (ots)

Drei unbekannte Täter griffen am Freitag gegen 14:30 Uhr einen jungen Mann in der Rostocker Roald-Amundsen Straße (Stadtteil Schmarl) an und raubten ein Mobiltelefon sowie eine Halskette.

Die Tatverdächtigen griffen den 25-jährigen Geschädigten von hinten an und schubsten ihn zu Boden. Hier raubte ihm einer der tatverdächtigen Männer sein Mobiltelefon aus der Tasche und ein weiterer Täter entriss dem Opfer die Halskette. Anschließend flüchteten die Tatverdächtigen in Richtung Stadtteil Lütten-Klein. Der Geschädigte blieb unverletzt.

Das Kriminalkommissariat Rostock hat unverzüglich die Ermittlungen zum Raub aufgenommen.

Torsten Sprotte
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock