Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock

22.03.2017 – 01:38

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Autofahrer mit mehr als 200 km/h auf dem Westzubringer unterwegs

Rostock (ots)

Am 21.03.2017 führten Beamte des Autobahnpolizeireviers Dummerstorf eine Geschwindigkeitskontrolle auf dem Westzubringer aus Richtung Rostock kommend in Richtung BAB 20 durch.

Gegen 19:45 Uhr passierte dort ein PKW BMW die Kontrollstelle mit 224(!)km/h. Unmittelbar dahinter kam gleich noch ein zweiter Raser - ein VW Passat mit 184 Km/h.

Die erlaubte Geschwindigkeit beträgt 120 km/h. Insofern war der BMW-Fahrer mehr als 100 km/h zu schnell unterwegs.

Beiden Fahrern drohen jetzt Bußgelder bis zu einer Höhe von 600 EUR, 2 Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot von 3 Monaten.

Volker Brinckmann
AVPR Dummerstorf

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock