Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Tragischer Unfall in Bad Doberan

Bad Doberan (ots) - Am 07.01.2017 gegen 21:30 Uhr kam es in Bad Doberan zu einem tödlichen Unfall. Der 61-jährige Geschädigte wurde von einem Hinweisgeber vor dem Haus gefunden, nachdem er scheinbar aus dem Fenster in der dritten Etage gestürzt ist. Schon zu diesem Zeitpunkt war der Geschädigte nicht mehr ansprechbar. Die sofort eingeleiteten Rettungsmaßnahmen blieben erfolglos, durch den eingesetzten Notarzt konnte nur noch der Tod festgestellt werden. Nach den bisherigen Erkenntnissen geht die Polizei von einem tragischen Unglücksfall aus.

Nico Findeklee
EPHK 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: