Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Sachbeschädigung an Schweriner Datenverarbeitungszentrum "DVZ"

Schwerin (ots) -

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde eine Außenjalousie des
DVZ-Gebäudes in der Schweriner Lübecker Straße beschädigt.
Gegen 02.00 Uhr hielten sich vier Männer an dem Gebäude auf. Einer 
der Männer beschädigte dann mutwillig eine Außenjalousie. Was den 
26-jährigen Schweriner zu dieser Tat motivierte, ist unklar.

Das Geschehen blieb jedoch nicht unbemerkt. Der Wachschutz des DVZ 
verständigte die Polizei. Die sofort eingeleitete Fahndung nach den 
Männern führte zum Erfolg. Sie konnten in Tatortnähe festgestellt 
werden, darunter auch der unter Alkoholeinfluss stehende 
Tatverdächtige.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. 
Tony Schulz, Polizeikommissar
Polizeihauptrevier Schwerin 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: