Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: PKW-Brand auf der A 14

Rostock (ots) - Am 09.09.2016 geriet gegen 15.30 Uhr ein PKW BMW auf Grund eines technischen Defekts auf der A 14 in Brand. Der Fahrzeugführer befuhr zu dieser Zeit die Autobahn aus Richtung Schwerin kommend in Richtung Wismar. Alle Fahrzeuginsassen konnten den PKW unverletzt verlassen. Auf Grund der Löscharbeiten musste diese Richtungsfahrbahn bis 17.05 Uhr voll gesperrt werden. ~K. Mach, PHKin Polizeiführerin vom Dienst~

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: