Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Brand eines Metallschuppens in Rostock

Rostock (ots) - Am Dienstag kam es gegen 22:45 Uhr im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel zu einem Brand. Aus bislang unbekannter Ursache kam es zum Ausbruch eines offenen Feuers in einer Metallgarage im Mörikeweg. Die Flammen ergriffen schnell die als Abstellraum in einem Garten genutzte Garage sowie die in unmittelbarer Nähe stehenden Bäume. Die Kameraden der Rostocker Berufsfeuerwehr brachten das Feuer schnell unter Kontrolle. Trotzdem brannte die Metallgarage vollständig aus. Hierdurch entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro.

Die Rostocker Kriminalpolizei hat umgehend die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Hierbei wird ein Brandsachverständiger die Beamten unterstützen.

Torsten Sprotte
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: