Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock

10.08.2016 – 18:29

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Beschädigung von Wahlplakaten der NPD in Grevesmühlen

Rostock (ots)

Am 10.08.2016 wurde um 16:13 Uhr festgestellt, dass ein Wahlplakat der NPD, hier als Aufstellwand, mit einem verfassungsfeindlichen Spruch beklebt worden war. Dieser wurde vor Ort entfernt. Ebenfalls in Grevesmühlen wurde ein Plakat der NPD festgestellt, welches mit schwarzer Farbe besprüht worden war. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier in Grevesmühlen unter 03881- 7200, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache über www.polizei.mvnet.de entgegen.

~ K. Mach,PHKin Polizeiführer vom Dienst~

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock