Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Brand in Barkvieren (LK Rostock)

Rostock (ots) - Aus bislang unbekannter Ursache geriet das seit der Wende leerstehende ehemalige Bahnhofsgebäude in Barkvieren in Brand. Das Haus, welches einstöckig ist, wurde durch das Feuer fast vollständig zerstört. Die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt. Personen wurden nicht verletzt. Zum Einsatz kamen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Vietow, Zarnewanz, Bad Sülze, Dettmannsdorf, Gnewitz und Tessin. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Carsten Kroll Polizeihauptkommissar Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: