Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Spontanversammlung in Schwerin

Rostock (ots) - Auf dem Penny Parkplatz in der Kieler Straße in Schwerin haben sich am 22.07.2016 gegen 23:15 Uhr etwa 20 Personen zu einer halbstündigen Spontanversammlung anlässlich der Ereignisse in München versammelt. Während der gesamten Versammlung kam es nicht zu Beeinträchtigungen, die Polizei aus Schwerin verzeichnete einen gänzlich friedlichen Versammlungsverlauf.

Nico Findeklee PHK Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: