Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Räuberischer Diebstahl in Güstrow

Rostock (ots) - Am 18.07.2016 um 18.00 Uhr versuchten zwei ausländische Bürger in Güstrow aus einem Einkaufsmarkt einen elektrischen Rasierer zu entwenden. Diese wurden im Kassenbereich vom Ladendetektiv und einem Mitarbeiter des Marktes gestellt. Hier drohte einer der Täter dem Detektiv mit einem Faustschlag. Der Ladendetektiv wurde leicht an der Hand verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

~Kathrin Mach, PHKin Polizeiführer vom Dienst~

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: