Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Mehrere brennende Wertstoffcontainer in Wismar

Wismar (ots) -

Am 13. April kam es in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch in Wismar 
Wendorf an drei Orten zu Bränden von Wertstoffcontainern. Dabei 
brannten insgesamt acht Container vollständig nieder. An zwei 
weiteren Orten konnte die Feuerwehr vier weitere im Inneren 
schwelende Container ablöschen, bevor ein größerer Schaden entstehen 
konnte. Nach derzeitigem Stand ist davon auszugehen, dass die 
Container durch unbekannte Täter in Brand gesetzt wurden. Die 
Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Ermittlung von möglichen 
Tatverdächtigen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeihauptrevier 
Wismar telefonisch unter der Nummer 03841-2030 sowie jede andere 
Polizeidienststelle entgegen.

PK Winkler
Polizeihauptrevier Wismar 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: