Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Trunkenheitsfahrt bei Verkehrskontrolle festgestellt

Rostock (ots) -

Am 13.04.2016 um 03.14 Uhr wurde im Rahmen einer 
verdachtsunabhängigen Verkehrskontrolle der 25jährige  Fahrer eines 
PKW in der Th.-Heuss-Str. angehalten. Im PKW waren 4 Personen, alle 
offensichtlich alkoholisiert. Bei der Kontrolle des Fahrers wurde 
durch die Polizeibeamten Alkohol in der Atemluft festgestellt. Eine 
freiwillige Atemalkoholkontrolle vor Ort ergab 1,51 Promille.
Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt und der 
Führerschein sichergestellt. 

Pape, PHK, Polizeirevier Rostock-Dierkow

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: