Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Verkehrsunfall auf der BAB 20 in der Nähe von Dummerstorf

Rostock (ots) - Am Abend des 07.12.2015 ereignete sich gegen 20:00 Uhr auf der BAB 20 in Höhe der Anschlussstelle Dummerstorf ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenkraftfahrzeugen. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr eine Unfallbeteiligte mit ihrem PKW Landrover auf ein vor ihr fahrendes Fahrzeug auf. Durch diesen Verkehrsunfall wurde eine Person leicht verletzt. Sie wurde in ein Rostocker Klinikum eingeliefert. Weiterhin entstand Sachschaden in einer Höhe von etwa 25 Tausend Euro. Aufgrund der notwendigen Bergungsarbeiten war die Fahrbahn in Richtung Lübeck bis etwa 23:00 Uhr halbseitig gesperrt.

Manuel Dahm
Polizeihauptkommissar
Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Dummerstorf 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: