Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock

27.10.2015 – 00:22

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Brandstiftung in Schweriner Mehrfamilienhaus

Schwerin (ots)

Am Montag kam es gegen 17:30 Uhr zum Ausbruch eines offenen Feuers im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Schweriner Keplerstraße.

Die Kameraden der Berufsfeuerwehr Schwerin konnten den Brand schnell löschen. Das Kriminalkommissariat Schwerin hat umgehend die Ermittlungen aufgenommen.

Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen entzündeten unbekannte Täter im Keller des Wohnhauses eine Matratze. Die Flammen griffen auf die Isolierung der im Keller verlaufenden Rohrleitungen über. Durch den Brand kam es zu einer starken Verrußung. Personen wurden nicht verletzt, jedoch entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Torsten Sprotte
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock