Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: tödlicher Verkehrsunfall sowie 4 Schwerverletzte in 18299 Weitendorf, B 103 in Höhe Einmündung Kreisel Flughafen

Rostock (ots) - Am Freitag, 25.09.2015, übersah gegen 19:25 Uhr ein 47jähriger Fahrer eines Pkw Fiat beim Linksabbiegen in die Umgehungsstraße/B 103 - Kreisel Flughafen einen aus Kronskamp kommenden Transporter.

Der Transporterfahrer leitete noch eine Gefahrenbremsung ein, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern.

Zwei Personen im Verursacherfahrzeug wurden schwer verletzt. Die 49jährige Beifahrerin erlag ihren Verletzungen noch am Unfallort.

Die beiden Insassen im Transporter wurden ebenfalls schwer verletzt in Krankenhäuser eingeliefert.

Der Rettungshubschrauber und ein DEKRA-Gutachter kamen am Unfallort zum Einsatz. Die Straße war erst nach sechseinhalb Stunden wieder frei befahrbar.

PFvD, Bramow

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: