Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

21.09.2015 – 03:33

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Schwerin - B 106 für mehrere Stunden gesperrt

Schwerin (ots)

Am Sonntagabend gegen 21:45 Uhr ereignete sich in Schwerin auf der Umgehungsstraße aus Richtung Warnitz in Richtung Wismar ein Verkehrsunfall. Beteiligt waren ein polnischer Renault-Kleintransporter und ein PKW Opel mit Schweriner Kennzeichen. Nach ersten Erkenntnissen kam der Fahrer des Renault-Kleintransporters in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden PKW Opel. Bei dem Unfall wurden beide Insassen des Kleinwagens leicht verletzt. Sie wurden zur Behandlung ins Klinikum Schwerin verbracht. Es entstand ein Schaden von mehr als Zehntausend Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Umgehungsstraße war zirka zwei Stunden voll gesperrt.

Andreas Vogel  
Polizeikommissar
Polizeihauptrevier Schwerin 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock