Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: tödlicher Unfall am Langen See

Rostock (ots) - Am frühen Abend des 13.05.2015 kam es in der Kleingartenanlage "Am Langen See" in Bützow zu einem tödlichen Unfall. Ein Ehepaar hielt sich im Garten auf. Im weiteren Verlauf ging die 81-jährige Frau zum See, um Wasser zu holen. Als sie nach 15 Minuten nicht zurückkehrte, suchte ihr Mann ebenfalls den See auf. Dort konnte er seine Frau nur noch leblos im Wasser feststellen. Die sofort eingeleiteten Reanimationsmaßnahmen durch den verständigten Rettungswagen blieben erfolglos. Der genaue Geschehensablauf ist noch ungeklärt. Das Kriminalkommissariat Güstrow führt die weiteren Ermittlungen.

PFvD,Bramow

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: