Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock

18.04.2015 – 20:17

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Wohnungseinbruch in Wittenburger Einfamilienhaus

Wittenburg (ots)

In den Morgenstunden des 18.04.2015 Uhr kam es in einem Einfamilienhaus in der Hagenower Chaussee in Wittenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) zu einem Einbruch. Bisher unbekannte Täter gelangten gewaltsam in das Haus, dessen Bewohner zur Tatzeit nicht zugegen waren. In der Folge wurden sämtliche Räume augenscheinlich nach Wertgegenständen durchsucht. Dabei wurden ersten Erkenntnissen zufolge Schmuck und technische Geräte entwendet. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Die Polizei hat mit mehreren Streifenwagen nach den flüchtigen Tätern gefahndet. Darüber hinaus kam auch ein Fährtenhund zum Einsatz. Am Tatort hat der Kriminaldauerdienst Ludwigslust die Ermittlungen aufgenommen und konnte umfangreiches Spurenmaterial sichern.

Felix Lehmann
Polizeikommissar
Polizeirevier Hagenow 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock