Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

22.03.2015 – 14:25

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Verkehrsunfall auf der BAB 24

Rostock/Stolpe (ots)

Am 22.03.2015 gegen 05:50 Uhr ereignete sich auf der Bundesautobahn 
24 in Höhe des Kilometer 114,55 in Fahrtrichtung Hamburg ein 
Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und eine leicht verletzt 
wurde.
Der Führer eines VW T4 mit  Anhänger versuchte einem Stück Wild 
(Fuchs) auszuweichen. Dadurch kam die Fahrzeugkombination ins 
Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug 
durchbrach die dortige Außenschutzplanke und überschlug sich auf der 
angrenzenden Ackerfläche. Dabei löste sich der Anhänger vom 
Zugfahrzeug, woraufhin sich der auf dem Anhänger transportierte PKW 
von der Plattform löste. Der VW T4 stürzte um und kam auf dem Dach 
zum Liegen. Die beiden verletzten Insassen wurden durch andere 
Verkehrsteilnehmer aus dem Fahrzeug befreit und durch den 
Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die verunfallten Fahrzeuge 
wurden durch den ADAC geborgen und abtransportiert. Der Gesamtschaden
wird auf ca. 20000 EUR geschätzt.

Jörn Schabbel, PHM
Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Stolpe 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock