Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

14.02.2015 – 11:08

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Diebe auf frischer tat gestellt

Teterow (ots)

Am 14.02.2015, gegen 04:00 Uhr, konnten Polizeibeamte des Polizeireviers in Teterow zwei Diebe auf frischer Tat stellen. Bei den beiden Männern handelt es sich um Personen, die Zugang zum Famila-Markt in Teterow hatten. Die 25 und 31 Jahre alten Männer wurden beim Diebstahl von zwei Säcken mit Leergut (Plastikflaschen) aus dem Lagerraum des Einkaufsmarktes durch die Polizei überrascht. Die Kriminalpolizei hat dazu die Ermittlungen aufgenommen, da es in der Vergangenheit bereits mehrfach zu gleichgelagerten Dienbstahlshandlungen kam.

Bodo Möller
Polizeihauptkommissar
Polizeirevier Teterow 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung