Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Raubüberfall auf OIL Tankstelle in Mühlengeez

Güstrow (ots) - Am Sonntag betraten gegen 20:00 Uhr zwei maskierte, männliche Personen den Verkaufsraum der Tankstelle. Unter dem Vorhalt von zwei Handfeuerwaffen forderten sie die Verkäuferin auf, die Kasse zu öffnen. Einer der beiden Täter entnahm die Tageseinnahmen und verstaute diese in einer Plastiktüte. Im Anschluss flüchteten beide Täter von dem Gelände der Tankstelle in unbekannte Richtung.

Es ist derzeit unklar wieviel Geld die Täter entwendet haben. Die Verkäuferin ist glücklicherweise unverletzt geblieben, stand jedoch aufgrund der Ereignisse unter Schock. Sie wurde unmittelbar nach dem Überfall medizinisch betreut.

Daniel Zeschmar
Polizeioberkommissar
Dienstgruppenleiter 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: