Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Kellerbrand in Schwerin

Schwerin (ots) - Am 07.08.2014 um 00:19 Uhr stellte ein Hausbewohner der Marie-Curie-Str. 2 in Schwerin fest, dass es in einem Kellerverschlag des Mehrfamilienhauses brannte. Er schloss sofort die Brandschutztür und alarmierte die Feuerwehr und die Polizei. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden und blieb auf den Verschlag begrenzt. Menschen wurden nicht verletzt, eine Evakuierung war nicht notwendig. Rauchgas gelangte nicht außerhalb des Kellers. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

Holger Meysing
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: