Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Strohmietenbrand

Grevesmühlen (ots) - Gestern Abend gegen 23:56 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass auf einem Feld in Rolofshagen (LK Nordwestmecklenburg) eine Miete mit ca. 200 Strohrundballen brennt. Persoen wurden nicht verletzt. Gebäude waren nicht gefährdet. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 5000 EUR. Zur Löschung des Brandes waren die Feuerwehren Klütz, Grevesmühlen und Boltenhagen jeweils mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

i.A. Regina Junck
Polizeihauptkommissarin 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: