Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Schwerverletzter Fahrradfahrer nach Kollision mit PKW in Gallin

Gallin (ots) - Am Dienstag, den 22.07.14 kam es gegen 14:20 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fahrradfahrer in 19386 Gallin, Lange Straße. Nach ersten Erkenntnissen kollidierte der Fahrer des Pkw während eines Überholvorganges mit dem Fahrradfahrer. Dieser stürzte und erlitt lebensbedrohliche Kopfverletzungen. Aufgrund des Einsatzes eines Rettungshubschraubers musste die Lange Straße vollständig gesperrt werden. Die DEKRA wurde bereits angefordert.

Isabel Wenzel

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: