Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock

01.05.2014 – 04:20

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Wohnhaus brennt in Güstrow

Güstrow (ots)

Ein aufmerksamer Bürger informierte kurz nach 04:00 Uhr die Integrierte Rettungsleitstelle Mittleres Mecklenburg über den Brand eines Wohnhauses. An der Kreuzung des Senator-Beyer-Weges zur Neuen Straße brennt es in einer Wohnung.

Die Feuerwehr der Barlachstadt hat vor Ort die Brandbekämpfung aufgenommen. Die Polizei sichert die Arbeit der Kameraden ab.

Torsten Sprotte
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock