Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Schmierereien an Schulgebäude

Neubukow (ots) - Unbekannte Täter besprühten das Gebäude der Neubukower (LK Rostock) Regionalschule großflächig mit rechtsradikalen Schriftzügen und Symbolen. Betroffen ist auch ein Nebengebäude der Schule was ebenfalls mit überdimensionale Graffiti in Form von Sprüchen und Zeichen aus der Fanszene des 1. FC Hansa Rostock beschmiert wurde. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1.500 EUR. Die Kripo der zuständigen Polizeiinspektion hat die Ermittlungen wegen des Verstoßes Verwenden von Zeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung aufgenommen.

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: