Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Holzdiebe durch Revierförster gestellt

Hagenow (ots) - In dem Waldstück nähe Groß Krams im Landkreis Ludwigslust-Parchim beluden heute gegen 15:45 Uhr der 55-Jährige Tatverdächtige und sein 28-jähriger Sohn ihren PKW Anhänger unerlaubt mit Holz. Bei diesen Ladearbeiten wurden sie durch den zuständigen Revierförster gestellt und der dadurch einen größeren Schaden verhindern konnte. Gegen Vater und Sohn wurde Anzeige wegen Diebstahls erstattet.

Jenny Weidner
Polizeikommissarin
Polizeirevier Hagenow 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: