Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Schmuckdiebstahl aus einem Juweliergeschäft

Rostock (ots) - In den Nachmittagsstunden gegen 17:00 Uhr betrat ein unbekannter Täter das Juweliergeschäft Brinkmann in der Kröpeliner Str. 92 und ließ sich verschiedene Schmuckgegenstände zeigen. Als der Schmuck zur Präsentation auf einer Lade auslag, betrag ein zweiter Täter das Geschäft, nahm die Lade mit dem Schmuck an sich und beide Täter verließen das Geschäft. Sie flüchteten zu Fuß in Richtung der Marienkirche.

Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung: Wer hat die Tathandlung beobachtet oder kann Angaben zu den Tätern machen? Beide Täter waren ca. 170 cm groß und im Alter zwischen 25 bis 30 Jahren. Einer hatte kurze, dunkelbraune Haare und war mit einer schwarzen Lederjacke, einer schwarzen Hose und schwarzen Schuhen bekleidet. Der Zweite war ebenfalls mit einer schwarzen Jacke bekleidet und trug eine schwarze Strickmütze mit breitem Rand. Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Rostock unter der Telefonnummer 038208/888 2222, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Peter Teichert
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: