Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Geschäft am Schweriner Markt überfallen

Schwerin (ots) - Heute gegen 11:25 Uhr betrat ein mit Mütze und Schal vermummter Täter ein Schreibwarengeschäft am Schweriner Markt. Unter Vorhalt einer Pistole verlangte er von der 22 jährigen Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Aus Angst übergab sie die Tageseinnahmen in Höhe von ca. 150,-EUR. Bei dem Überfall erlitt die junge Frau einen Schock, blieb ansonsten aber unverletzt. Der Täter konnte in unbekannte Richtung fliehen. Durch die Kriminalpolizei wurden die Ermittlungen aufgenommen.

i.A. Regina Junck
Polizeihauptkommissarin 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: