Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Einbruch in Apotheke in Graal-Müritz

Graal-Müritz (ots) - Am 16.01.2014 gegen 7:00 Uhr meldete sich eine Zeugin bei der Polizei und teilte mit, dass ein Fenster der Kur-Apotheke in 18181 Graal-Müritz beschädigt worden sei. Unbekannte Täter hatten zunächst eine Seitenscheibe eingeschlagen und sich dann durch ein Fenster Zutritt verschafft. In der Apotheke suchten sie gezielt nach Geld und entwendeten das in den beiden Registrierkassen verbliebene Wechselgeld. Medikamente wurden nicht gestohlen.

Ermittlungen haben bisher ergeben, dass der oder die Täter in der Nacht vom 15. auf den 16.01.2014 zwischen 21:30 Uhr und 7:00 Uhr in die Apotheke eingestiegen sind.

Wer Hinweise zur Tat geben kann, melde sich bitte bei der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock unter der Telefonnummer 038208 / 888 2222, per Internet unter www.polizei.mvnet.de oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: