Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

FW-EN: Wetter - Zwei Einsätze innerhalb einer halben Stunde am Samstag

Wetter (Ruhr) (ots) - Die Löschgruppe Grundschöttel wurde durch einen aufmerksamen Anwohner am Samstag, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

16.04.2019 – 14:33

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Ostercappeln - Schwerer Unfall auf der B 218

Ostercappeln (ots)

Auf der Engterstraße (B 218), zwischen Kalkriese und Venne, ereignete sich am Dienstagmorgen (11.40 Uhr) ein schwerer Unfall. Ein 29-Jähriger befuhr mit einem Traktor und einem Anhänger die Bundesstraße in Richtung Ostercappeln. Als er mit dem Gespann nach links auf eine Hofeinfahrt abbiegen wollte, prallte ein 34-jähriger Autofahrer gegen das Güllefass. Durch die Wucht des Aufpralls geriet der Mercedes-Fahrer in einen Graben und kam dort zum Stillstand. Der 34-Jährige wurde in seinem Auto eingeklemmt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr befreiten den Mann. Er erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Bundesstraße musste zwischenzeitlich voll gesperrt werden, ist aber seit 13.45 Uhr wieder frei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung