Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

15.03.2019 – 11:10

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Polizei nahm Sprayer fest

Osnabrück (ots)

Am frühen Donnerstagmorgen kam es an der Ecke Langenkamp/Ellersiek zur Festnahme von zwei Graffiti-Sprayern. Eine Zivilstreife der Polizei bemerkte gegen 01.15 Uhr die beiden 28 und 33 Jahre alten Männer, als diese gerade ihre Tags auf das Brückenwerk der A30 sprühten. Die beiden Osnabrücker versuchten noch sich und ihr Equipment zu verstecken, wurden letztendlich aber von den Beamten gefunden und festgenommen. Die Sprayer wurden erkennungsdienstlich behandelt und erhalten nun eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung. Darüber hinaus werden auf das Duo vermutlich noch erhebliche Kosten für das Entfernen ihrer "Arbeit" zukommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell