Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

05.03.2019 – 11:26

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Unfallflucht auf der B51

Glandorf (ots)

Am Mittwochabend gegen 20.45 Uhr kam es auf der B51 in Glandorf zu einer Unfallflucht. In Höhe des Ortsausganges Glandorf in Richtung Bad Iburg fiel von einem Fahrzeug mit Anhänger eine nicht gut befestigte Aluleiter. Die Leiter verursachte an einem entgegenkommenden Fahrzeug Renault eine Beschädigung im vorderen Bereich. Der Verursacher fuhr mit seinem Gefährt weiter in Richtung Bad Iburg, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Zeugen des Vorfalls melden sich bitte bei der Polizei in Glandorf oder GM-Hütte unter 05426 2885 oder 05401 879500.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Wolfgang Redecker
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück