Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

08.02.2019 – 10:21

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Nortrup: Audi überschlug sich

Nortrup (ots)

Am Freitagmorgen verunfallte ein junger Mann mit seinem Auto auf der Quakenbrücker Straße und zog sich dabei leichte Verletzungen. Der 26-Jährige war gegen 05.55 Uhr mit seinem Audi Q5 aus Nortrup kommend in Richtung Quakenbrück unterwegs, als er aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam und mehrere Leitpfosten beschädigte. In der Folge lenkte der Bersenbrücker gegen, geriet dabei mit dem Wagen ins Schleudern und überschlug sich mehrfach. Letztendlich kam das Auto auf der Fahrbahn und dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer wurde leichtverletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Audi hatte nur noch Schrottwert und musste abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe wurde von der Polizei auf 20.500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung