Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

20.01.2019 – 11:12

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Melle - Sperrmüll angezündet?

POL-OS: Melle
 - Sperrmüll angezündet?
  • Bild-Infos
  • Download

Melle (ots)

Am Samstagabend wurden in der Beethovenstraße/ Ecke Händelstraße gegen 19.15 Uhr mehrere als Sperrmüll abgestellte Gegenstände (ca. 4 m³; Schränke, Bett, Sofa , ...) von unbekannten Tätern in Brand gesetzt. Durch die Hitzeentwicklung wurden auch ein Schild und ein in der Nähe abgestellter Pkw beschädigt. Zeugen konnten zwei unbekannte Jugendliche (14-17 Jahre) beobachten, die sich an dem Sperrmüllhaufen aufhielten und mit einem Roller - ohne Helm- davonfuhren. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. Hinweise zu dem Sachverhalt nehmen die Ermittler unter 05422 920600 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück