Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

30.12.2018 – 12:58

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Ankum: Holzhackschnitzel brannten

Ankum (ots)

Die Feuerwehren Ankum und Bersenbrück mussten am Samstagabend zu einem Brand in die Straße Am Schultenhof ausrücken. Bewohner eines landwirtschaftlichen Betriebes hatten gegen 20.15 Uhr bemerkt, dass es in einem größeren Holzschnitzellager brannte. Die Feuerwehren waren schnell vor Ort und brachten den Brand schnell unter Kontrolle. Die Verkleidung einer angrenzenden Scheunenwand wurde durch die Flammen leicht beschädigt, Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei nahm noch während der Löscharbeiten die Ermittlungen zu der noch unbekannten Brandursache auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung